Erdbeben, abweichen Daten aus mehreren Quellen

Ob Rumpffläche, Schichtstufe oder Flußterrasse. Fragen und Antworten zu Faktoren und Prozesse der Oberflächenformung findet Ihr hier.

Erdbeben, abweichen Daten aus mehreren Quellen

Beitragvon Raeven » Samstag 1. Dezember 2012, 22:21

Salute,

ich habe bisher immer die EQ Daten von USGS genommen, zumal sich die recht gut als Datei runter laden lassen.
Nun bin ich über den Service der Russian Academy of Science (http://www.ceme.gsras.ru) gestolpert, der recht ausführlich ist.

Leider ergab die Gegenüberstelungen der Daten in meinem Untersuchungsgebiet (Aldaiden bzw. hier Russische Republik Tyva) doch teilweise mächte Abweichungen und auch wechselseitig traten Erdbeben gar nicht in Erscheinung auf den Listen.

Gibt es Erfahrenswerte ob der Accuranz der beiden Dienste für Zentralasien?

Wenn ich die Werte mal über ne geologische Karte lege, dann Erscheinen mir zumindest die russischen Angaben iwie plausibler.

3 Beben vom 06.06.2012
USGS: Blau, markierte Beben gelb mit weiss hinterlegter Schrift
GSRAS: Rot, martierte beben gelb mit gelb hinterlegter Schrift

--- worldfile ----
0.001576029322799878
0
0
-0.001576029322799878
95.129573067607382
52.176287909500786
-----------------------
Chris
Dateianhänge
ggf_eq1.jpg
ggf_eq1.jpg (232.53 KiB) 1768-mal betrachtet
Hoffendlich nervet es Euch nicht zu sehr, dass ich gern vieles zu meinen aktuellen GIS Überlegungen einfach mal poste :-)
Raeven
 
Beiträge: 163
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 19:58

Zurück zu Geomorphologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast