Fantasie-Insel

Hier haben die Öko´s mit geographischen Hintergrund ihr Chance Fragen zu stellen :-). Stichworte zu diesem Themengebiet sind: Arealkunde, Biodiversität, Wechselwirkungen und Nachhaltigkeit.

Fantasie-Insel

Beitragvon Waschmaschine » Dienstag 20. Oktober 2015, 09:34

Guten Morgen werte Geographen

Für ein Rollenspiel entwickle ich momentan eine Insel welche mitten im Meer liegt und das Landwirtschaftszentrum eines Reiches ist.

Als Vorbild nehme ich die Form und Topographie von Sizilien. Da die Insel ebenfalls über einen Vulkan verfügen sollte.

Da ich die Insel möglichst realistisch gestallten will, würde ich hier gerne die einte oder andere Frage stellen.

Meine erste Frage ist:


Ein wichtiger Bestandteil der Geschichte um die Insel herum ist, dass sie ungewöhnlich fruchtbar ist. Die Ursache für diese Furchtbarkeit, sollte aber nicht natürlich bedingt sein.

Vielmehr sollte es Faktoren geben, welche eigentlich der Furchtbarkeit der Insel zuwiderlaufen würden. Ich denke hier an seltene Regenfälle oder geringer Grundwasserspiegel.

Jedoch hätte ich gerne etwas subtile Faktoren welche die Spieler darauf hinweisen, dass die Furchtbarkeit der Insel nicht ausschliesslich mit der natürlichen Beschaffenheit der Insel zu tun haben könnte.

Habt ihr hier Ideen? Trockene Wüstenwinde etc?

Liebe Grüsse
Waschmaschine
Waschmaschine
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 20. Oktober 2015, 09:23

Zurück zu Vegetationsgeographie/Geoökologie/Naturschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron