Geographischer Film über die Niederlande

Diskussionen die das Spektrum der Geographie verlassen.

Geographischer Film über die Niederlande

Beitragvon Reaumur » Donnerstag 15. Dezember 2011, 15:38

Hallo zusammen,

nächstes Jahr würde ich gerne eine mehrtägige Rundreise durch die Niederlande unternehmen, um dort Videoaufnahmen zu machen, aus denen eine Art geographisch-landeskundliche Dokumentation entstehen soll. Ein Schwerpunkt werden dabei die Kulturlandschaften, Siedlungen und Städte bilden, aber auch andere geographische Aspekte sollen berücksichtigt werden. Nun verursacht so eine mehrtägige Reise natürlich auch einige Kosten. Deshalb wollte ich einfach einmal in die Runde fragen, ob einige von euch Interesse hätten, mich bei den "Dreharbeiten" zu begleiten. In meinem Auto kann ich bis zu drei Leute mitnehmen, sodass wir uns die Fahrtkosten teilen könnten und Übernachtungen in einem Vierbettzimmer in einer zentral im Land gelegenen Jugendherberge sollten auch nicht die Welt kosten. Für mich alleine wäre das Ganze dann wohl doch eher ein recht teures Vergnügen.

Wenn ihr generell geographisch-landeskundlich interessiert seid und die Niederlande in ihren zahlreichen Facetten innerhalb von einigen Tagen umfassend kennen lernen wollt, dann wäre das vielleicht etwas für euch. Wann genau ich fahren möchte, weiß ich momentan aber noch nicht. Ein Termin in der vorlesungsfreien Zeit wäre wahrscheinlich sinnvoll. Darüber können wir uns aber noch abstimmen.

Wer prinzipiell Interesse hat, sollte sich einfach einmal per E-Mail bei mir melden, dann können wir alles Weitere besprechen.

Viele Grüße,
Johannes
http://www.johannes-hofmeister.de
Reaumur
 
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 1. Juni 2006, 17:11
Wohnort: Marburg

Zurück zu Runder Tisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron