Hilfe!! Immerfeuchte Tropen

Für einen besseren Geographieunterricht an deutschen Schulen :-)

Hilfe!! Immerfeuchte Tropen

Beitragvon Joe1988 » Samstag 10. Dezember 2005, 21:21

Hallo! Ich muss einen Vortrag in Geographie machen über das Klima und geologischer Bau über die immerfeuchten Tropen. Ich habe schon im Internet nach Informationen gesucht aber leider nix gefunden. Habt ihre ein Paar gute Seiten wo ich Informationen bekommen kann? Bitte helft mir!!!
Danke mfg Joe
Joe1988
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 21:18

Beitragvon Oconnor » Montag 12. Dezember 2005, 14:24

Hallo!
Wenn du die Möglichkeit hast, dann schau mal in folgende Bücher:
- SCHOLZ, Ulrich: Die feuchten Tropen. Das Geographische Seminar.
- SCHULTZ, Jürgen (2002): Die Ökozonen der Erde.
Gruß
O´Connor
Oconnor
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 12:57
Wohnort: Hürth / Köln

...

Beitragvon Ulli » Samstag 1. April 2006, 11:34

dem kann ich nur zustimmen - ich hab beim scholz examen gemacht...er ist der tropenheld ;) in seinem werk ausm geoseminar hast du auch alles weitere in der lit-liste, bremer vielleicht noch ganz gut, weil ausführlich in sachen bevölkerung
Ulli
 
Beiträge: 207
Registriert: Freitag 31. März 2006, 11:04

Beitragvon Ukkat » Samstag 1. April 2006, 12:45

bei wikipedia gibts zumindestens das hier:

Die immerfeuchten Tropen sind, scharf definiert, der Teil der Tropen mit höchstens drei ariden Monaten je Jahr. Dies bedeutet, dass in mindestens 9 von 12 Monaten der Regen die (mögliche) Verdunstung übersteigt. Dementsprechend sind Boden- und Luftfeuchte das ganze Jahr hindurch recht hoch. Dies fördert Aktivität und Wachstum der Pflanzen, welche in der Regel entweder keine oder zumindest keine gemeinsame Ruhephase zeigen. So sind die immerfeuchten Tropen die Heimat des immergrünen tropischen Regenwaldes, und die Ausdehnungen von beiden, Klima- und Vegetationszone, decken sich weitgehend.

Da in diesen Gefilden sowohl Temperatur wie Niederschläge übers Jahr hinweg wenig schwanken, zeichnen sich die immerfeuchten Tropen durch eine große Gleichförmigkeit des Klimas aus und klimatische Jahreszeiten fehlen weitgehend.

Die immerfeuchten Tropen sind umgeben von den wechselfeuchten Tropen beziehungsweise gehen in diese über.


Und warum du jetzt nichts finden konntest, ist mir auch nen Rätsel, denn ich hab bei web.de nur den Begriff eingegeben und das war das Ergebnis:

http://suche.web.de/search/web/?mc=hp%4 ... n&webRb=de

Ansonsten solltest du vielleicht auch mal die Schulbibliothek aufsuchen und in den Lehrbüchern der Unterstufe nachgucken. da wird man meistens auch fündig, zumindestens erstmal allgemeine Literatur.
Ukkat
 
Beiträge: 180
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 16:10
Wohnort: Dresden


Zurück zu Schule und Didaktik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast