Umfrage: Klimawandel – ein heißes Thema an Schulen?

Für einen besseren Geographieunterricht an deutschen Schulen :-)

Umfrage: Klimawandel – ein heißes Thema an Schulen?

Beitragvon JohannaVogt » Donnerstag 1. März 2012, 13:18

Klimawandel ist ein aktuelles und wichtiges Thema. Die Auswirkungen werden immer präsenter. Daher ist es wichtig, die nachfolgenden Generationen vernünftig auf die Herausforderungen vorzubereiten. Es gibt viele Probleme, die bei der Vermittlung von Wissen über Klimawandel auftreten, z.B. Unsicherheit der Situation, Verschiedene Aspekte (Natur und Umwelt, Wirtschaft, Religion etc.). Viele Barrieren bei der Klimawandel-Kommunikation sind bereits bekannt. So haben viele Menschen etwa falsche Vorstellungen und Konzepte von Aspekten des Klimawandels, welche immer weiter verbreitet werden. Da Klimawandel als Thema in den Lehrplänen integriert ist, soll diese Studie im Rahmen meiner Doktorarbeit helfen, die Klimawandel-Kommunikation an Schulen zu evaluieren und Verbesserungsvorschläge zu entwickeln.
Klicken Sie hier https://www.surveymonkey.com/s/Klimawandel_an_Schulen, um zur Umfrage zu gelangen, die nur etwa 3min dauert!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme bis 30.04.2012,

Johanna Sophie Vogt
Doktorandin an der London Metropolitan University & HAW Hamburg
JohannaVogt
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 13:16

Umfrage verlängert bis 15. Juli

Beitragvon JohannaVogt » Freitag 8. Juni 2012, 13:45

Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis 15. Juli möglich.
Bei einigen Fragen gibt es die Möglichkeit offene Antworten zu geben.
Hier kann also auch gern kontrovers diskutiert werden!

Vielen Dank für die Mithilfe und denen, die bald Ferien haben, schonmal einen guten Start in den Sommer :-)
JohannaVogt
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 13:16


Zurück zu Schule und Didaktik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast