und noch eine Facharbeit :)

Für einen besseren Geographieunterricht an deutschen Schulen :-)

und noch eine Facharbeit :)

Beitragvon MichiMeier » Mittwoch 27. Juni 2007, 23:01

Hallo ,

ja auch ich schreibe in Geographie meine Facharbeit , mein Thema ist die Kartiereung bzw. die Vermessung von den Anfängen bis zur Moderne .

Im Grossen und Ganzen weiss ich schon wie ich meine FA aufbauen möchte , aber mir fallen keine guten Punkte ein , wie ich die "Evolution" der Vermessung richtig darstellen kann ....

hat vllt. einer von euch eine gute Idee oder ein paar tipps , wie ich an einen BRAUCHBAREN geschichtlichen Verlauf der Vermessung komme? Wäre ziemlich hilfreich , weil ich bisher immernur Bruchstücke gefunden habe....


sollte jemand eine schöne idee haben oder ein paar Tips , wäre ich sehr dankbar :)

VG MichiMeier
MichiMeier
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 27. Juni 2007, 21:51
Wohnort: München

Beitragvon TCLo » Mittwoch 27. Juni 2007, 23:32

Du könntest die Evolution meiner Ansicht nach nach folgenden Gesichtspunkten gliedern:

1. rein chronologisch/nach Kulturkreisen/Sprachen

2. nach Ideen/Grundsätzen/Ansätzen/Berechnungsarten

3. nach verwendeten Hilfsmitteln/Geräten

Sowas fällt mir spontan ein...
http://www.geodok.uni-erlangen.de/ - die Geographische Aufsatzdatenbank
TCLo
 
Beiträge: 452
Registriert: Dienstag 21. Juni 2005, 20:01
Wohnort: Hessen


Zurück zu Schule und Didaktik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast