Klausur?

Für einen besseren Geographieunterricht an deutschen Schulen :-)

Klausur?

Beitragvon habox » Sonntag 29. April 2007, 15:04

Hallo.
Ich schreibe am Mittwoch eine LK-Klausur und brauche Rat, weil ich mir nicht so ganz vorstellen kann, was drankommen könnte.
Wir haben uns in den letzten Woche mit der Raumanalyse von China beschäftigt, mit den Schwerpunkten auf Wirtschaft, Agrarwirtschaft und der allgemeinen Struktur des Landes.
Eigentlich ist das Thema doch so weit abgeschlossen, deshalb denke ich nicht, dass wir noch irgendetwas bezüglich China kriegen.
Welche China-ähnlichen Länder könnten denn dran kommen? Kann mir da jemand ein paar Tipps geben?

Danke im Voraus =)
habox
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 29. April 2007, 14:23

Beitragvon haarnasenwombat » Dienstag 1. Mai 2007, 16:53

Hallo,

bekommt man bei einer LK Klausur nicht eigentlich vorher gesagt, welche Themengebiete in etwa drankommen?

Ein China-ähnliches Land - puh, schwer - in welcher Hinsicht ähnlich?
Vielleicht Vergleich zum "Westen", zu anderen Schwellenländern, Vergleich zum Nachbarn Indien oder Japan?
Da könnte ich mir alles mögliche vorstellen....
Hat Euer Lehrer Euch keinerlei Hinweise gegeben?

Grüssle
haarnasenwombat
 
Beiträge: 259
Registriert: Montag 12. März 2007, 13:04

Beitragvon september » Dienstag 1. Mai 2007, 18:37

Habt Ihr noch andere Wirtschaftsräume betrachtet?
Z.b. USA, Russland etc.? Dann könnte das verglichen werden...

Ich wäre mir an deiner Stelle aber nicht so sicher dass nichts über China dran kommt...
Alles über so ein Land kann man doch nie besprechen, vielleicht müsst Ihr auch so gut wie ausschließlich nur Reproduzieren?!?
Sollte zwar nicht so sein, aber ich weiß aus meiner Schulzeit noch dass sich da nicht immer dran gehallten wurde!

Möglich wäre auch dass Ihr so wie Ihr China besprochen habt z.b. Pakistan behandeln sollt, natürlich in gekürzter Version und auf bestimmte Punkte beschränkt...

Also dass kann echt so vieles sein, fragt doch einfach bei eurem Lehrer nochmal nach!
Aber eigentlich kann man für Erdkunde doch eh nicht so viel lernen, ist doch "nur" arbeiten mit Materialien und Zusammenhänge verstehen.

Ich würde mir an deiner Stelle nochmal die Arbeitsweise ansehen wie Ihr an China rangegangen seid und mir im Atlas mal ein paar Karten angucken, vllt fällt dir dann selbst noch ein Problem auf das noch nicht besprochen wurde...


Viel Glück bei der Klausur ;)
september
 
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 10. November 2006, 18:34
Wohnort: Hochdorf-Assenheim


Zurück zu Schule und Didaktik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast