Kulturprojekt: World Digital Libary

Eure Tipps und Hinweise für geographisch interessante, anspruchsvolle TV-Dokumentationen und Runkfunksendungen

Kulturprojekt: World Digital Libary

Beitragvon NeoXtrim » Mittwoch 22. April 2009, 19:00

Kulturprojekt - Unesco startet riesige Bibliothek im Internet

Nach vierjähriger Entwicklungszeit startet die Unesco ihr lang erwartetes Internet-Projekt: Die "World Digital Libary" soll millionenfach Bilder, Fotos, Karten und Manuskripte archivieren. Auch Google ist mit an Bord. Zum Start des Dienstes sind erst wenige, dafür interessante Objekte freigeschaltet.

Den Menschen des beginnenden Internetzeitalters geht es wie den ersten Eisenbahnreisenden: Die Verkürzung der Distanz bezahlen sie mit einer Distanzierung. Diesmal allerdings geht nicht nur das Gefühl für den Raum verloren, diesmal bleibt gleich der ganze Körper außen vor. Ins Netz reist man allein mit Auge und Ohr, und in die Beine (wie ein echtes Museum) geht auch die World Digital Library nicht, die digitale Weltbibliothek der Unesco, der UN-Sonderorganisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur.

Die World Digital Library ist jetzt online und gilt als das bislang größte Projekt zur Archivierung von Kultur im Internet. Millionen digitalisierter Bilder, Fotos, Karten, Manuskripte und Bücher will man auf lange Sicht ins Netz stellen; neben der Unesco sind unter anderem die Bibliothek von Alexandria und, federführend, die Library of Congress in Washington an dem Projekt beteiligt.

Noch allerdings ist die World Digital Library im Aufbau begriffen – wie auch das Parallelprojekt der EU, die virtuelle Bibliothek Europeana, die Ende vergangenen Jahres online ging, unter dem Ansturm der Besucher prompt zusammenbrach und sich seitdem, aus Schaden klug geworden, einen „Prototypen“ nennt. Die World Digital Library startet mit gut tausend virtuellen Exponaten vergleichsweise bescheiden – und das ist nicht ihr geringster Reiz.


ganzer artikel (welt.de)

link: http://www.wdl.org/en/
NeoXtrim
 
Beiträge: 608
Registriert: Dienstag 13. November 2007, 20:06
Wohnort: Halle

Zurück zu Geographie in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron