Geographie im Fernsehen

Eure Tipps und Hinweise für geographisch interessante, anspruchsvolle TV-Dokumentationen und Runkfunksendungen

Beitragvon haarnasenwombat » Samstag 26. Mai 2007, 22:47

Hallo nochmal,

ich hatte bis zum Vordiplom auch Geologie als Nebenfach und nach diesem zu Englisch gewechselt.
Besonders im Grundstudium hat mir die Geologie sehr bei der Physischen weitergeholfen.

Ist bei Deinen Interessen auf jeden Fall empfehlenswert.

Gruessle
haarnasenwombat
 
Beiträge: 259
Registriert: Montag 12. März 2007, 13:04

Beitragvon scope » Donnerstag 31. Mai 2007, 12:19

Ich habe vor kurzem eine Doku über die sächsische Schweiz und den dortigen Naturschutzpark gesehen. Die "Hauptdarstellerin" ;) war eine Geographen, zumindest konnte ich das so aus ihren Aussagen herauslesen. Schade nur, dass dieser Umstand nicht in der Dokumentation angesprochen wurde. So...kommt es jedenfalls nicht zu einer verbesserten Wahrnehmung unseres Berufstandes in der Gesellschaft.
scope
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 7. April 2007, 12:24
Wohnort: Aachen

Beitragvon TheRunningman » Mittwoch 11. Juli 2007, 10:59

Hallo,

neulich kam eine Doku über Globalisierung im ZDF in Zusammenarbeit mit dem Spiegel. War sehr interessant gemacht. Das Fersehtem hat die Cosco Germany, ein Kontainerschiff, auf seiner Reise von HH nach Singapur begleitet und dabei die Wirkungen der Globalisierung an bestimmten Aspekten dargestellt. Über VWL, BWL, Ökologie bis Soziologie- Aspekte war da alles dabei. Leider fand ich die Doku ein wenig zu sehr Kapitalismuspropaganda was vielleicht aber auch wahrscheinlich mit meinem Weltbild zu tun hat.

Aber ich kann die Doku wirklich empfehlen. Die gab es in irgend einer Spiegel-Ausgabe mal als DVD. Vielleicht kann man sich das irgendwo angucken bei Google Video oder so.
TheRunningman
 
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 9. Juni 2007, 18:51
Wohnort: Hochheim

Vorherige

Zurück zu Geographie in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron