geographen.info @ Facebook

Für ein besseres Geographen.Info Forum...

geographen.info @ Facebook

Beitragvon Raeven » Freitag 23. Dezember 2011, 19:38

Salute,

da ich ja nicht der Administrator bin, denke ich, dass es nicht meine
Aufgabe ist, aber ich würde es gut finden, wenn auf FaceBook eine
Gruppe zusätzlich zum Forum entstehen würde.

Es geht mir dabei keineswegs um ein "verschieben", denn das wäre
einfach zu unorganisiert und wirr, als eine Bereicherung.

Würde es eher als Basis sehen, um auf besondere Dinge hin zu weisen
oder (vom Administrator zB) auf neue/spezielle Links zu verweisen.

Hinzu kommt, dass es nicht unwahrscheinlich ist, dass die Nutzer von
Geographen.Info häufiger auf FaceBook eingeloggt sind, denn im Forum.

Chris
Hoffendlich nervet es Euch nicht zu sehr, dass ich gern vieles zu meinen aktuellen GIS Überlegungen einfach mal poste :-)
Raeven
 
Beiträge: 163
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 19:58

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon geoworks » Mittwoch 4. April 2012, 00:19

Das wäre sicherlich eine gute Idee. So könnte man auch neue Mitglieder für das Forum gewinnen!
----
M.Sc. Student der Umwelthydrologie an der FU Berlin

Mein Blog: http://www.geo-works.de
geoworks
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 28. November 2011, 19:44
Wohnort: Berlin

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon Arno » Donnerstag 20. September 2012, 17:32

Sieht man sich den Aktienkurs an und bedenkt das Fehlen eines Geschäftsmodells für mobile Endgeräte, hat Facebook vielleicht keine allzu lange Zukunft mehr. Die investierte Zeit rentiert sich also wohl nicht. ;-)
Arno
 
Beiträge: 1084
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2003, 10:08

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon svekas » Donnerstag 20. September 2012, 20:44

Hallo,

für mich ist es nicht mal eine Frage des Aktienkurses. Ich persönlich habe keinen F*** -account und werde niemals einen haben. Diese Aussage ist auch auf Go*** ect. antzuwenden (*). Ich lehne jedes Geschäftsgebahren solcher Firmen ab, denn sie wollen nur eines: Mich. Sie wollen meine Perönlichkeit...

Wenn die Administration des Forums der Meinung ist, sich auf F*** zu erweitern, soll sie es tun, es wird aber keinen Mehrwert fürs Forum bringen, sondern nur Arbeit und Kosten. :(

svekas
svekas
 
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2006, 23:07
Wohnort: Lübben (Spreewald)

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon MandyH » Freitag 19. Oktober 2012, 16:46

Aber ein paar User mehr hier im Foprum wären nicht schlecht! Viele Anfragen werden gar nicht beantwortet, was wirklich schade ist.
MandyH
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 13:41

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon Wurschtel » Donnerstag 8. November 2012, 02:54

In privater Hinsicht ist Facebook halt so ne Sache, geschäftlich MUSS man es zwar nicht zwangsläufig haben, aber wenn man sich ein bisschen in die Marketingmöglichkeiten reinfuchst, kann es durchaus einen effektiven Mehrwert bieten. Dass es Zeit und Arbeit kostet ist klar..aber wo ist das nicht der Fall ;)
Wurschtel
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 6. November 2012, 19:03

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon Raeven » Sonntag 2. Dezember 2012, 22:05

Ob Facebook das Ding ist, ist wohl nicht die Frage, vielmehr ob es das Mittel sein kann, eine Community zu stärken.

Und ob das FB, WKW, ein Blog oder was auch immer ist - wenn die Mitglieder/Teilnehmer erstmal gefunden sind, dann ist die Plattform egal, denn sie werden sich jeder bedienen.

Ich schau mal, ob ich da einfach einen Vorstoss machen kann und poste hier sobald geschehen.

Es geht ja nicht darum, das Forum zu töten - ganz im Gegenteil. Es wäre eher schnell viele zu erreichen und dann weiteres im Forum zu erledigen .-)



Chris
Hoffendlich nervet es Euch nicht zu sehr, dass ich gern vieles zu meinen aktuellen GIS Überlegungen einfach mal poste :-)
Raeven
 
Beiträge: 163
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 19:58

Re: geographen.info @ Facebook

Beitragvon Raeven » Sonntag 2. Dezember 2012, 22:11

OK, habe gerade die Gruppe "geographen.info" auf Facebook erstellt!

Bin mehr als bereit "umgehend" die Admin-Rechte an den Admin dieser Site zu übergeben!

Wer auf Facebook ist, bitte "like-en" um dem Ganzen zu helfen :-)


Chris
Hoffendlich nervet es Euch nicht zu sehr, dass ich gern vieles zu meinen aktuellen GIS Überlegungen einfach mal poste :-)
Raeven
 
Beiträge: 163
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 19:58


Zurück zu Vorschläge und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast