Welche Schuhe?

Welche Schuhe?

Beitragvon unigea » Dienstag 27. Juni 2006, 21:18

Hallo zusammen!

Meine erste Exkursion steht bald an! Es geht in den Harz!

Meine Fragen: Welche Schuhe würdet ihr mir empfehlen? Die müssen 7 Tage Wandern überstehen und am besten nicht nass werden!

Was zieht man auf einer Exkursion so an? Ganz normale Sachen, oder? Wird man schmutzig oder so?

Bin auf diesem Gebiet noch sehr unerfahren!
unigea
 
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 10. Juni 2006, 21:51

Beitragvon Arno » Mittwoch 28. Juni 2006, 09:03

Leichte Wanderstiefel. Ich persönlich - aber das siehst Du vielleicht anders - lege im Sommer auf Wasserdichtigkeit keinen gesteigerten Wert, da im Zweifelsfall selbst der dichteste Stiefel Wasser abbekommt, welches dann den ganzen Tag nicht mehr verschwindet. Im Gegensatz dazu verdunstet aus einem durchlässigen Stiefel das Wasser auch schnell wieder, so dass Du bald wieder trocken läufst. Lass Dich in einem guten Trekking-Geschäft beraten.
Wenn das eine ordentliche Exkursion ist, und Du aktiv mitmachen willst: Ja man wird schmutzig. Keine Designerklamotten einpacken!
Arno
 
Beiträge: 1084
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2003, 10:08

...

Beitragvon Ulli » Mittwoch 28. Juni 2006, 09:04

ist gibt für mich nur einen schuh: meindl!

nimm n wandermodel, kategorie b mindestens, gibt grad einige im angebot in sportläden.

ansonsten am besten funktionskleidung. 3-teilbare hose, n paar wandersocken, n guten daypack rucksack dazu u ab gehts ;)


lg,
#die ulli
Ulli
 
Beiträge: 207
Registriert: Freitag 31. März 2006, 11:04

Beitragvon glimmerschiefer » Sonntag 2. Juli 2006, 17:08

ansonsten tun es auch trekking-sandalen. damit war ich in harz und anderen "hochgebirgen" bereits mehrfach unterwegs. man kann durch bäche latschen und braucht sich keine gedanken darüber zu machen. übrigens habe ich den knochenbrecherweg am brocken in solchem schuhwerk hinter mich gebracht und lebe noch :)
glimmerschiefer
 
Beiträge: 461
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2004, 14:34

Re: Welche Schuhe?

Beitragvon Raphael » Montag 21. März 2011, 17:19

Ich würd mir da auch keine all zu großen Sorgen machen, einfach mal beraten lassen. Und natürlich wird man dreckig :) Das gehört dazu.... Obwohl "dreckig" natürlich ein sehr .... dehnbarer Begriff ist :D
Zuletzt geändert von Raphael am Dienstag 24. September 2013, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
hallo
Raphael
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 16. März 2011, 18:34

Re: Welche Schuhe?

Beitragvon rika » Dienstag 29. November 2011, 17:09

feste Wanderschuhe würd ich schon nehmen, eine Regenjacke zur Sicherheit einpacken, ansonsten sind jeans, Tshirt und Pulli immer die beste Wahl!!
rika
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 16:59

Re: Welche Schuhe?

Beitragvon geoworks » Montag 26. März 2012, 21:28

Schuhe: Hanwag Tatra. Bin seit 5 Jahren mit denen Unterwegs und sehr zufrieden :)
----
M.Sc. Student der Umwelthydrologie an der FU Berlin

Mein Blog: http://www.geo-works.de
geoworks
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 28. November 2011, 19:44
Wohnort: Berlin

Re: Welche Schuhe?

Beitragvon christian_b219 » Dienstag 19. Juni 2012, 23:47

Ich persönlich gehe am liebsten mit Laufschuhen auf Exkursion (zumindest wenn absehbar ist dass es nicht 7 Tage regnet) sind am bequemsten, heizen sich nicht so leicht auf und wiegen nicht fiel
christian_b219
 
Beiträge: 155
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 19:19
Wohnort: Würzburg


Zurück zu Sonstige Teilgebiete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast