shapefile auf satellitenaufnahme registrieren?

Ob analoge oder digitale Luft-
/Satellitenbilder, die Planung kommt fast nicht mehr ohne aus! Alle Fragen rund um dieses Thema werden hier beantwortet.

shapefile auf satellitenaufnahme registrieren?

Beitragvon asiaman » Dienstag 23. September 2008, 13:21

hallo zusammen!
ich habe folgendes problem:
ich habe von meinem untersuchungsgebiet isatellitenaufnahmen, welche georeferenziert wurden. dazu gibt es ein shapefile (vektor), welches das strassennetz beinhaltet. leider wurde dies angefertigt, als die satellitenbilder noch nicht richtig georeferenziert waren. --> das shapefile passt also nicht richtig auf die bilder, sondern die vektoren liegen alle ein paar meter neben den strassen.
gibt es eine möglichkeit das shapefile irgendwie anzupassen? bei satellitenbildern gibt es ja die image-to-image anpassung aber hier scheint das nicht zu gehen... ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!
vielen dank schon mal!
asiaman
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 1. Februar 2007, 14:04

Beitragvon Kalle » Samstag 27. September 2008, 09:27

Hallo,
Man kann das Referenzieren von Vektordaten nicht mit dem der Rasterdaten vergleichen. Bei Rasterdaten wird jedes Pixel transformiert, bei Vektordaten hast Du ja quasi nur Stützpunkte von Objekten und deren Topologie. Es besteht generell die Gefahr, dass z.B. aus Kreisen Ellipsen werden, oder andere nicht gewünschte Effekte eintreten.
In Deinem Fall klingt es aber so, dass die Abweichungen relativ gering sind. So bleibt Dir vermutlich nur, alle Elemente zu selektieren und zu verschieben.

Eine Anpassung halte ich jedoch nur für sinnvoll, wenn man weiß welche Daten genauer sind. So ist es eigentlich üblich ein Satellitenbild anhand von Vektordaten zu referenzieren.

Gruß,
Kalle
Kalle
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 15. September 2008, 18:56

Beitragvon Günni » Montag 29. September 2008, 15:55

ich habe dazu im anderen Thread etwas geschrieben: http://www.geographen.info/viewtopic.php?t=2389

Du kannst das ganze händisch verschieben, oder über ein Spatial adjustment machen.
Grüße,
Günni
Günni
 
Beiträge: 198
Registriert: Dienstag 5. Juli 2005, 22:09
Wohnort: München

Re: shapefile auf satellitenaufnahme registrieren?

Beitragvon christopherstark » Dienstag 1. Juni 2010, 12:39

Versuche es mal mit SAGA GIS und zwar folgendermaßen:

Im Menü auf - Modules - Projection - Grid bzw. Shapes und dann auf Proj4 Dialog... Dort je nach dem folgendes einstellen:

Transform Openstreetmap WGS84 UTM-Shape Files for Germany
Source: Lat/Long (geodetic), Predefined Datum, WGS84
Target: Universal Transverse Mercator, Predefined Datum, WG84, Zone 33

Transform Landsat Geo-Tiffs
Source: Universal Transverse Mercator, Predefined Datum, WG84
Target: Universal Transverse Mercator, Predefined Datum, WG84, Zone 33

SRTM-Geo-Tiffs
Source: Lat/Long (geodetic), Predefined Datum, WGS84
Target: Universal Transverse Mercator, Predefined Datum, WG84, Zone 33


Weitere VIdeoanleitungen für saga hier:
http://sourceforge.net/apps/trac/saga-g ... 0German%5D
christopherstark
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 14:25
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Fernerkundung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast