statistik im rückblick

Was ist Varianz und wie ermittle ich das arithmetische Mittel mit Hilfe von SPSS oder Excel? Wenn es um Statistikfragen geht, ist man hier genau richtig.

statistik im rückblick

Beitragvon glimmerschiefer » Freitag 3. September 2010, 23:12

liebe gemeinde,

diese schublade des forums sieht ja erbärmlich aus. naja, muss wohl am namen liegen. was meint ihr - im rückblick und auch während des studiums: wie sieht es mit dem anteil/ der gewichtung der vermittlung statistischer kenntnisse und fertigkeiten während des geographiestudiums aus? fühlt ihr euch fit? minderbemittelt? überqualifiziert? ist da zu viel oder zu wenig in sachen statistischer methoden im studium dabei (gewesen)?

ich freue mich auf eine spannende diskussion, nicht nur unter naturwissenschaftlern!
glimmerschiefer
 
Beiträge: 461
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2004, 14:34

Re: statistik im rückblick

Beitragvon heni » Dienstag 25. Januar 2011, 12:21

Naja so richtig viel Statistik brauche ich bei meinem jetzigen Job nicht (nichts, was sich nicht mit Excel berechnen ließe).
Ich hatte 2 Seminare zur Deskriptiven Statistik und noch eins zur Multivariaten -> letzteres würde ich gerne wieder aktivieren bzw. auffrischen...
heni
 
Beiträge: 53
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 18:54
Wohnort: Bremen


Zurück zu Statistik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast